So binden Sie den orientalischen Krawattenknoten! Ideal für Anfänger und Eilige!

Um das Krawattenbinden zu lernen, beginnt man in der Regel am besten mit dem einfachen Knoten, es gibt aber noch eine weitere Variante die, aufgrund der Einfachheit, ideal geeignet ist, für Anfänger oder wenn es mal schnell gehen muss: Der orientalische Knoten (wegen seiner kleinen Größe oft auch einfach kleiner Knoten genannt). Wir zeigen Ihnen wie Sie ihn binden!

Wenn Sie zu den Männern gehören die nur für ein paar besondere Gelegenheiten im Jahr zur Krawatte greifen,Krawatte binden leicht gemacht-mit dem orientalischen Knotenkann es passieren das Sie in Sachen Krawattenknoten etwas aus der Übung sind, wenn die Krawatte dann doch mal aus dem Schrank geholt werden muss.
In dieser Situation ist der orientalische Knoten genau das richtige für Sie: Einfach und schnell zu binden, ist dieser Knoten ein wahrer Rettungsanker. So geht’s:

  1.  Legen Sie die Krawatte so um den Hals, das dass schmale Ende etwas länger, auf der rechten Seite liegt.
  2. Legen Sie das schmale Ende über das breitere Ende.
  3. Führen Sie das breitere Ende um das schmale Ende, sodass eine Schlaufe entsteht, durch die Ihr Daumen passen würde.
  4. Führen Sie dann das breite Ende hinter der Schlaufe nach oben und stecken Sie nach vorne durch die Schlaufe.
  5. Ziehen Sie den Knoten nun nur noch vorsichtig nach oben, um den Knoten auf die gewünschte Höhe bringen.

Wenn Sie trotz der einfachen Technik noch nie vom orientalischen Knoten gehört haben, liegt das wahrscheinlich daran, dass Sie für diesen Knoten ein paar Kompromisse eingehen müssen.

Bei diesem Knoten ist das schmale Ende zum Schluss umgedreht, dass ist normalerweise kein Problem, da es ja vom breiten Ende versteckt wird, wenn es Sie aber wirklich stört, drehen Sie das schmale Ende um während Sie den Knoten binden, sodass es am Ende richtig herum liegt.

Ein weiteres Problem im Zusammenhang mit dem orientalischen Knoten ist, dass, er im Gegensatz zu dem einfachen Knoten, nicht einfach durch ziehen zu lösen ist. Um den Knoten zu lösen, folgen Sie einfach den Schritten zum binden, in umgekehrter Reihenfolge.

Welcher Stoff eignet sich gut für diesen Knoten? Wir empfehlen diese Technik für dickere Textilien, eine Strickkrawatte etwa ist ideal für diesen Knoten. So erhält er nämlich Volumen und sitzt den ganzen Tag perfekt.

 

Dunkelrote Strickkrawatte mit Streifen

Dunkelrote Strickkrawatte mit Streifen

Grüne Strickkrawatte aus Seide

Grüne Strickkrawatte aus Seide

Blaue Strickkrawatte mit lila Streifen

Blaue Strickkrawatte mit lila Streifen