So bindet man die Herrenfliege – Eine Anleitung zur perfekt gebundenen Fliege

Elegante Accessoires können den Outfits von Männer einen klassischen Charme verleihen. Eine Alternative zur Krawatte ist die Herrenfliege, die nicht vergessen werden sollte. Grundsätzlich ist es nur ein simpler Stoffstreifen, aber richtig gebunden ist die Fliege ein echter Hingucker, der Ihren Look komplett macht. Wir erklären Ihnen wie sie perfekt gebunden wird.

Perfekt gebundene Fliege zum eleganten AnzugDie Ursprünge der Krawatte sind klar. Das Accessoire entstand aus den Stoffaccessoires kroatischer Soldaten im siebzehnten Jahrhundert – Wie die Herrenfliege erfunden wurde ist dagegen bisher noch unklar.
Wie ist es möglich, dass aus einem simplen Stoffstreifen am Hals der kroatischen Söldner, die elegante und filigran gebundene Fliege entstand, die wir heute kennen? Wahrscheinlich ist dies eine der Fragen die ohne Antwort bleiben wird. Dieser Fakt verleiht dem schicken Accessoire etwas geheimnisvolles, was es zu einem noch besonderern Kleidungsstück macht.

Aber lassen Sie uns gemeinsam sehen, wie man den perfekten Knoten bindet, glücklicherweise gibt es im Gegensatz zur klassischen Krawatte nur einen Knoten zu erlernen. Mit dem Knoten ist es wie mit dem Schuhe binden und wenn Sie es einmal geschafft haben, verlernen Sie es nicht mehr. Also wie funktioniert er genau? Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Schließen Sie das Hemd bis zum letzten Knopf und legen Sie sich die Fliege um den Hals.
  2. Achten Sie darauf, dass das rechte Ende etwa 3-5 cm länger ist als das Linke.
  3. Legen Sie das rechte Ende über das Linke, so dass nur ein kleiner Abstand zwischen dem Schnittpunkt und dem Kragen entsteht.
  4. Führen Sie das lange Ende von unten hinter der Schnittstelle vorbei und lassen Sie es nach vorne runterhängen (in der Praxis ähnelt dies sehr dem einfachen Knoten für die Krawatte).
  5. Bilden Sie die Flügel der Fliege, indem Sie das kürzere Ende horizontal falten.
  6. Über den entstandenen Knoten, legen Sie nun das längere Ende. Anschließend verstecken Sie das längere Ende unter dem soeben gefalteten Teil.
  7. Richten Sie die Fliege aus, indem Sie vorsichtig an den Flügeln ziehen.

Hinsichtlich der Kombinationen ist die schwarze Fliege ideal mit eleganten Anzügen, wie dem Frack oder dem Cutaway, kann aber auch mit Jeans, Hemd und Jacke verwendet werden. In jedem Fall können Sie auch bei Herrenfliegen aus einer breiten Palette von Farben und Designs wählen, so wie es mit Krawatten tun.

Kobaltblaue Herrenfliege

Kobaltblaue Herrenfliege

Weiße Herrenfliege

Weiße Herrenfliege

Orange Herrenfliege

Orange Herrenfliege